Neuigkeiten

WWF Foodtruck-Tour


Am 15. und 16. Juni war der Auftakt der deutschlandweiten WWF Foodtruck-Tour in Potsdam. Es gab die Highlights aus der Region: leckere Mittags-Snacks, Foodhelden mit verschiedenen Projekten für nachhaltiges Essen und Mitmach-Aktionen für die ganze Familie. WWF-Experten vor Ort gaben Tipps, worauf es beim Einkaufen und Essen ankommt, um die Natur zu schützen.

Fotos: © Daniel Biene/WWF, Lea Brumsack

Die Mitglieder von Basics Unverpackt waren als Foodhelden eingeladen und haben die Besucher aus Potsdam und ganz Deutschland über den Verpackungswahnsinn, die Probleme die er mit sich bringt und über Möglichkeiten dem entgegenzuwirken informiert. Trotz des instabilen Wetters waren zahlreiche interessierte Menschen da und diskutierten begeistert mit uns. Wir mussten wiedereinmal feststellen, dass es viel zu wenige Unverpackt-Läden gibt. Mit nur 50 bundesweit gegen etwa 8000 Supermärkte und 15000 Discounter gibt es noch ein großes Potenzial – zumal es in Brandenburg außer uns noch kein einziger existiert.

Auf jeden Fall haben wir uns gefreut dabei sein zu dürfen und dass wir unsere Gedanken weiterverbreiten konnten. Wir wünschen noch viel Erfolg bei den weiteren Stationen!

 

Neu: Weichardt-Brot


In den Osterferien war das Team von Basics Unverpackt zu Gast in der Backstube der Bäckerei Weichardt in Berlin-Wilmersdorf. Wir haben uns die Herstellung und Verarbeitung des guten Demeter-Vollkorn-Brotes vor Ort angesehen und waren überzeugt, dass diese Bäckerei eine sehr ähnliche Philosophie hat und wunderbar zu unserer Schülerfirma passt.

Die Rohstoffe kommen aus der Region, so z.B. das kräftige Korn aus Brandenburger Höfen wie dem Ökodorf Brodowin. Dann wird es in den eigenen Natursteinmühlen in Berlin von einem der wenigen, heute noch arbeitenden, Müller schonend gemahlen und dann in der Backstube mit Wasser, Salz und natürlichem Ferment zum Brot verarbeitet. Im Steinofen bekommt es dann seinen knusprig-aromatischen Geschmack. Wir holen das Brot ohne der Verwendung von Einwegverpackungen bei Weichardt ab und nutzen Wege, die die Umwelt nicht zusätzlich durch CO2-Emissionen belasten.

Wir freuen uns, dieses Brot in einer großen Auswahl nun jeden Donnerstag auf Vorbestellung unverpackt verkaufen zu dürfen. Vorbestellen können Sie in unserem Online-Formular, per Mal unter unverpackt@web.de und persönlich am Stand. Wir empfehlen einen Stoffbeutel für den Transport mitzubringen oder einen von uns zu erwerben.

WEICHARDT_LOGO_50Alle Informationen zur Bäckerei und zur Qualität der Brote erfahren Sie auf der Website der Bäckerei Weichardt.

Preisverleihung des Energiesparmeister 2017


Am Freitag, den 24. März war die Preisverleihung des Wettbewerbs „Energiesparmeister 2017“ von der Organisation co2online bei dem wir mit der Schülerfirma BASICS UNVERPACKT teilnehmen durften.

Am Potsdamer Platz steht völlig unscheinbar das Bundesumweltministerium, in dem die Veranstaltung stattfand. Wir sind extra von unserer Klassenfahrt auf der Nordseeinsel Neuwerk zurück nach Berlin gefahren um dabei sein zu können. Alle 16 Landessieger waren da und als wir ankamen liefen die letzten Vorbereitungen.

„Preisverleihung des Energiesparmeister 2017“ weiterlesen

Wir sind Energiesparmeister 2017!


Basics Unverpackt gewinnt Auszeichnung

Unsere  Schülerfirma BASICS UNVERPACKT hat die Auszeichnung „Energiesparmeister 2017“ bekommen, ist damit das beste Umweltprojekt an Schulen Brandenburgs und hat 2500 Euro für das Projekt und eine Patenschaft mit der Mittelbrandenburgischen Sparkasse gewonnen.

In der nächsten Instanz bis zum 12. März geht es darum den Bundesweiten Sieg und weitere 2500 Euro zu gewinnen und dafür brauchen wir Eure Hilfe:

Stimmt ab für Basics Unverpackt,

für Waldorfschulen, für unsere Schule, für Brandenburg und für die Umwelt!Motiviert Freunde, Verwandte und Bekannte, teilt es weiter, denn Umweltschutz schaffen wir nur gemeinsam.

Vielen Dank für Eure Unterstützung! „Wir sind Energiesparmeister 2017!“ weiterlesen